Verzeichnis » Brandenburg

Detekteien in Brandenburg:

Detekteien in Brandenburg schaffen Klarheit, z.B. wenn in Unternehmen oder im privaten Umfeld Verdächtigungen gegen Mitarbeiter oder Partner die Arbeit und das Zusammenleben bedrohen. Detekteien in Brandenburg geben sich nicht mit bloßen Vermutungen zufrieden, sie liefern gesicherte Fakten. Mehr zu den Leistungen der Detekteien in Brandenburg finden Sie im Detektei-Verzeichnis der einzelnen Städte Brandenburgs.

Bild: Landtag Brandenburg

Brandenburg

Das Bundesland Brandenburg liegt im Nordosten Deutschlands und gehört zu den flächengrößten Bundesländern. Brandenburg ist gleichzeitig das größte der neuen Bundesländer. Brandenburg hat mit einer Länge von rund 250 km die längste Außengrenze zum östlichen Nachbarland Polen. Die Hauptstadt Brandenburgs ist Potsdam. Potsdam ist auch die größte Stadt des Landes, es folgen Cottbus, Brandenburg a.d. Havel und Frankfurt a.d. Oder. Verwaltungsmäßig gliedert sich Brandenburg in 14 Landkreise und vier kreisfreie Städte. Einmalig für Deutschland ist übrigens, dass keiner der Landkreise nach seiner Kreisstadt benannt ist. Das Landschaftsbild Brandenburgs wird geprägt durch zahlreichen Flussläufe (Spree, Havel, Rhin, Nuthe, Dahme usw.) und rund 3.000 Seen.

Im Zuge des wirtschaftlichen Wandels ist es Brandenburg gelungen, seine Industrie im Kern zu erhalten. Brandenburgs Industrie konzentriert sich im Gebiet rund um Berlin. In Potsdam und Umgebung existieren zahlreiche Forschungseinrichtungen und forschungsnahe Unternehmen. Diese Region gehört heute zu den führenden Biotechnologie-Standorten in Deutschland und Europa. Außerhalb der industriellen Gebiete herrschen Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft und Holzgewerbe vor. Zunehmend wichtiger für Brandenburg wird der Tourismus, der in den letzten Jahren stark gewachsen ist. Mit seinen reizvollen Landschaften, wasserreichen Naturschutzgebieten, historischen Stadtkernen, Schlössern und Burgen hat Brandenburg viel zu bieten.