Detektive und Detekteien in Bonn

Ihre Detektei Bonn bzw. Ihren Detektiv Bonn finden Sie hier! Die folgende Liste beinhaltet die Kontaktdaten von Detektiven und Detekteien, die im Auftrag von Unternehmen und Privatpersonen in Bonn und Umgebung ermitteln.

ADATO.group
Rheinwerkallee 6 | 53227 Bonn
Telefon: 0228 9696090
Detektei Emich
Riemannstr. 29 | 53125 Bonn
Telefon: 0228 9250392
Detektei Frank Michael Kampler
Basaltstr. 57 | 53227 Bonn
Telefon: 0228 445778
Detektei Jürgen Konradi
Fontainengraben 94 | 53123 Bonn
Telefon: 0228 6200980
Detektei und Sicherheitsdienst Kraft
Moselweg 23 | 53129 Bonn
Telefon: 0228 234921
Detektivbüro Rupp
Im Johdorf 8 | 53227 Bonn
Telefon: 0228 9251500

Detekteien im Umkreis von Bonn


Detektiv und Detektei Bonn

Ihre Detektei Bonn führt sensible Ermittlungen professionell und mit Fingerspitzengefühl durch.

Wirtschaftsstraftäter kommen meist aus dem eigenen Betrieb

Wirtschaftskriminalität hat für betroffene Unternehmen gravierende Folgen. So manches Unternehmen aus Bonn wird das bestätigen können. Finanzielle Schäden und Reputationsverlust treffen Unternehmen hart, nicht selten auch existenziell. Zusätzlich entstehen schwerwiegende innerbetriebliche Probleme, wenn die Täter aus den eigenen Reihen kommen. Und das ist leider mehrheitlich der Fall – auch in Bonn. Eine Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers zur Situation in Großunternehmen kommt zu dem Ergebnis, dass die Haupttäter zu 51 Prozent aus den geschädigten Unternehmen selbst stammen. Eine andere Untersuchung von Corporate Trust Business Risk & Crisis Management, die sich auf den Mittelstand konzentriert, zieht den Schluss, dass die eigenen Mitarbeiter die größte Bedrohung für Unternehmen darstellen. Sind eigene Mitarbeiter, womögliche in führenden Positionen, involviert, wird fast zwangsläufig das Vertrauen des Personals erschüttert.

Ihre Detektei Bonn ermittelt bei Mitarbeiterdelikten professionell und diskret

Unternehmen, die sich wirksam gegen Wirtschaftskriminalität in den eigenen Reihen zur Wehr setzen wollen, müssen den Konflikt zwischen Vertrauen und Misstrauen gegenüber den eigenen Mitarbeitern eingehen und austragen. Liegt ein konkreter Verdacht gegen einen Mitarbeiter vor, muss diesem nachgegangen werden, um mögliche Schäden abzuwenden. Das erfordert ein ebenso konsequentes wie sensibles Vorgehen. Von einer versierten Detektei kann man genau das erwarten und verlangen. Als externer Dienstleister bringt Ihre Detektei Bonn die nötige Distanz mit, um objektiv und professionell zu ermitteln. Als Partner wird eine Detektei die erforderlichen Ermittlungen gegen Mitarbeiter diskret und mit Fingerspitzengefühl durchführen. Ihre Detektei Bonn kennt Handlungsmuster von Wirtschaftsstraftätern und Methoden, diese zu überführen. In einem Gespräch mit Ihrer Detektei Bonn werden Sie über Voraussetzungen eines Detektiv-Einsatzes, über mögliche Vorgehensweisen und Ermittlungsmethoden informiert.

Wissenswertes über Detektive und ihre Leistungen

Wenn Sie mehr über Leistungen Ihrer Detektei Bonn für Auftraggeber aus der Wirtschaft und aus dem Privatbereich wissen wollen, empfehlen wir Ihnen u.a. folgende Artikel auf detektei-pool: „Detektive – für alle Fälle“, „Mitarbeiterüberwachung durch Detektive – ein legitimes Mittel“, „Der Detektiv – Multitalent mit Charakter“ und „Detektiv gesucht – aber richtig!

Stadt-Info Bonn

Die Stadt Bonn, die rund 315.000 Einwohner zählt und auf eine 2000jährige Geschichte zurückblicken kann, hat heute viele Facetten. Bonn ist Universitätsstadt, UNO-Stadt, Museumsstadt, Beethovenstadt, Kongressstadt und nicht zuletzt: die ehemalige Bundeshauptstadt.

Die Zeit von 1949 bis 1990 und 1999, in der Bonn die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und Sitz der Bundesregierung war, hat die Stadt geprägt. Den Verlust des Hauptstadtstatus und den darauf folgenden Wandel hat Bonn gut verkraftet. Arbeitsplatzverluste, die mit dem Regierungsumzug nach Berlin verbunden waren, konnte Bonn mehr als ausgleichen. Dazu beigetragen hat die rasante Entwicklung des gesamten Dienstleistungssektors, auf den heute fast drei Viertel der Arbeitsplätze in Bonn entfallen.

Seit 1996 ist Bonn deutsche UNO-Stadt. Zahlreiche Organisationen der Vereinten Nationen haben in Bonn ihren Sitz, darunter das UN-Klimasekretariat. Themen- und Arbeitsschwerpunkt der UN-Organisationen in Bonn ist Nachhaltigkeit, vornehmlich auf den Gebieten Umwelt und Entwicklung. Die UN-Organisationen in Bonn konzentrieren sich um den UN-Campus: im ehemaligen Abgeordnetenhaus („Langer Eugen“) und Bundeshaus. Mit den UN-Institutionen sind auch viele große internationale Kongresse und Tagungen nach Bonn gekommen. Die Entwicklung zu einem internationalen Kongressstandort treibt Bonn zielbewusst voran und mit dem World Conference Center Bonn bietet die Stadt ein großes und modernes Veranstaltungszentrum. Als Universitätsstadt hat Bonn schon lange einen hervorragenden Ruf. An der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität sind rund 31.000 Studierende eingeschrieben. Vier Fachhochschulen ergänzen das Hochschulangebot Bonns.

Für Kultur-Interessierte ist die Museumsmeile in Bonn eine bevorzugte Adresse. Hier finden sich das Kunstmuseum Bonn (zeitgenössische Kunst der Bundesrepublik), die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland (Kunst- und Kulturgeschichte, Wissenschaft und Technik), das Deutsche Museum Bonn (Museum für zeitgenössische Forschung und Technik), das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (deutsche Zeitgeschichte vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis in die Gegenwart) und das Forschungsmuseum Alexander Koenig (Naturkundemuseum).

Als Kulturstadt ist Bonn untrennbar mit dem Namen Ludwig van Beethoven verbunden. Beethoven wurde 1770 in Bonn geboren. Alljährlich findet in Bonn das Beethovenfest mit über 70 Konzerten statt. Fast vier Wochen lang (jeweils August/September) präsentieren Orchester, Solisten und Nachwuchskünstler musikalische Spitzenleistungen.